News

Juni 2019

Angetrieben von SCHOTTEL: zwei Trawler an deutschen Eigner geliefert

Die 35 m langen und 10 m breiten Fischereischiffe „Janne-Kristin“ und „Iris“ wurden vor kurzem an das deutsche Unternehmen Kutterfisch übergeben. Ausgestattet mit einem Verstellpropeller von SCHOTTEL lassen sich die Trawler...[mehr]

Mai 2019

SCHOTTEL erhält Auftrag für North Carolina-Fähren

SCHOTTEL hat einen Auftrag zur Lieferung von Antriebseinheiten für zwei neue Autofähren erhalten. Beide Fähren werden vom Department of Transportation des US-Bundesstaates North Carolina betrieben, der das zweitgrößte staatliche...[mehr]

Mai 2019

"Wind of Change": Neues SOV zeigt Bandbreite des SCHOTTEL-Portfolios

Das neue Service Operation Vessel (SOV) "Wind of Change" ist mit diversen Antriebslösungen von SCHOTTEL ausgestattet. In Auftrag gegeben von der französischen Reederei Louis Dreyfus Armateurs und gebaut von der...[mehr]

Mai 2019

SCHOTTEL erweitert Angebot an Hochleistungsdüsen

Mit der Einführung der neu entwickelten Düse SDC40 erweitert SCHOTTEL sein Angebot an Hochleistungsdüsen. Die SDC40 setzt neue Maßstäbe in Bezug auf kompakte Bauweise und Freifahrtwirkungsgrad – und reduziert damit zudem die...[mehr]

April 2019

Elf russische Trockengutfrachter mit Antrieben von SCHOTTEL ausgestattet

SCHOTTEL hat mit der russischen Werft Krasnoye Sormovo einen Vertrag über die Lieferung von Antriebseinheiten für elf neu gebaute Frachtschiffe abgeschlossen. Jeder der elf Frachter wird mit zwei Ruderpropellern Typ SRP 340 FP...[mehr]

April 2019

Dank SCHOTTEL-Modernisierung: 26 Jahre alter Massengutfrachter bereit für längere Lebensdauer

Dank einer maßgeschneiderten Modernisierung des SCHOTTEL After Sales Teams ist die Betriebsfähigkeit des norwegischen Massengutfrachters „Pirholm“ für die nächsten Jahrzehnte gesichert. Mit vergleichsweise geringem...[mehr]

März 2019

Leistungsstarker McAllister-Schlepper mit Antrieben von SCHOTTEL ausgestattet

SCHOTTEL hat mit dem amerikanischen Schlepperbetreiber McAllister Towing einen Vertrag über die Lieferung von Antriebseinheiten für einen neuen Begleit- und Hafenschlepper abgeschlossen, welcher derzeit bei der Werft Washburn...[mehr]