SPJ Pump Jet

Funktionsbeschreibung

Ein Laufrad saugt das Wasser durch den Einlauftrichter an, wobei ein Schutzgitter in der Bodenplatte das Eindringen von Fremdkörpern verhindert.

Das Laufrad fördert das mit Energie beaufschlagte Wasser in einen Leitapparat, wobei kinetische Energie in Druckenergie umgesetzt wird.

Dieser Prozeß der Energieumwandlung wird im Leitapparat fortgesetzt, und das Wasser wird im Druckgehäuse gesammelt.

Unter einem Abstrahlwinkel von 15° wird das Wasser schließlich durch die Austrittsdüsen ausgestoßen und Schub erzeugt, der um 360° steuerbar ist.