SCP Verstellpropeller

Zuverlässige Propulsionssysteme bis 30.000 kW

SCHOTTEL Verstellpropeller (SCP) sind die ideale Lösung, wenn höchste Antriebseffizienz bei wechselnden Geschwindigkeiten sowie Lasten benötigt wird und gleichzeitig höchste Manövrierfähigkeit erforderlich ist. Egal, ob es sich um große Fähren, Containerschiffe, Heavy Lift Vessels oder Offshore Supply Vessels handelt. Das Leistungsspektrum erstreckt sich von 1000 kW bis 30,000 kW, wobei die Propellergrößen zwischen etwa 1,5 und 8 Metern liegen. Die einfache Struktur des SCP sorgt für ein hohes Maß an Bedienerfreundlichkeit und das robuste Design beschränkt die Instandhaltung auf ein Minimum. Das trägt wesentlich zu einer langen Lebensdauer bei.

Die Arbeitsweise

Im Unterschied zu konventionellen Festpropellern können die Blätter um ihre Achse gedreht werden und ihre Steigung lässt sich variabel und stufenlos von Nullschub auf Voraus- oder Rückwärtsfahrt verstellen. Durch moderne Berechnungsmethoden wird der SCP optimal auf die hydrodynamischen Bedingungen am Schiffsrumpf ausgelegt, wobei auf maximale Effizienz und minimale Geräuschemission geachtet wird.

Die Vorteile

  • Höchste Schubkraft bei wechselnden Geschwindigkeiten und Lasten
  • kein Wendegetriebe erforderlich
  • verbesserte Manövrierbarkeit
  • Leichte Wartung durch robuste Bauweise
  • Einfacher Betrieb
  • Propulsionspaket erhältlich
Querschnitt-Ansicht des SCHOTTEL Verstellpropellers
Broschüre CP-Propeller
Die Broschüre SCHOTTEL CP-Propeller als pdf zum Download (8 MB)